Vollversion

Belarus schließt 2018 Botschaft in Äthiopien und eröffnet in Kenia

Politik 14.04.2018 | 12:29
Flagge Kenias
Flagge Kenias

MINSK, 14. April (BelTA) – Der Ministerrat hat mit der Verordnung Nr. 247 „Über die Genehmigung der Bestimmung über diplomatischen Vertretungen und Konsulareinrichtungen der Republik Belarus“ vom 9. Juli 1996 beschlossen, die Botschaft von Belarus in der Demokratischen Volksrepublik Äthiopien bis zum 1. Oktober 2018 zu schließen. Dies wurde durch die Verordnung der Regierung Nr. 285 vom 13. April 2018 verankert. Das gab der Pressedienst der belarussischen Regierung der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Das Außenministerium wurde mit der Ergreifung von Maßnahmen zur Schließung dieser Botschaft beauftragt.

Die Verordnung enthält auch den Beschluss der Regierung über die Eröffnung der Botschaft von Belarus in der Republik Kenia 2018.

Nachrichten der Rubrik Politik
Vollversion