Vollversion

Belarus und Russland signierten Bilanzen über Lieferungen landwirtschaftlicher Produkte für 2019

Wirtschaft 11.10.2018 | 16:37
Archivfoto
Archivfoto

MOGILJOW, 11. Oktober (BelTA) — Bilanzen über die Lieferungen von Landwirtschaftlsprodukten für 2019 wurden heute beim 5. Forum der Regionen von Belarus und Russland unterzeichnet. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Die Unterschriften unter die Dokumente setzten der belarussische Minister für Landwirtschaft und Ernährung Leonid Sajaz und der russische Landwirtschaftsminister Iwan Lebedew.

Wie berichtet will Belarus 2019 rund 320 Tsd. Tonnen Fleischprodukte (um 11% mehr als 2018) nach Russland liefern. Die Lieferungen von Milchprodukten steigen um 2,6% auf 3,7 Mio. Tonnen.

Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Vollversion