Vollversion

Wirtschaft

Während des Treffens. Foto: BKK BKK schließt Memorandum über Lieferungen granulierter Kalidünger nach China ab
Das Memorandum sieht die Lieferungen neuer granulierter Kalidünger mit Schwefel und Zink vor. Gemäß diesem Memorandum wird dieses Produkt in den Markt der Volksrepublik China innerhalb von fünf Jahren von 2019 bis 2023 mit dem Recht auf den Abschluss jährlicher Verträge aufgrund der aktuellen Marktsituation geliefert.
Foto: Rosatom
EDB kann bei Umsetzung der Projekte von Rosatom in Belarus und in anderen Ländern helfen
17:06
Das Memorandum sieht das Interesse an der Aufnahme der allgemeinen Prinzipien der bilateralen Zusammenarbeit in Kasachstan, Armenien, Tadschikistan, Belarus, Kirgisistan und in anderen Staaten vor.
Archivfoto
Fahrrad- und Motorradhersteller „Motovelo“ gründet gemeinsamen Betrieb in Usbekistan
16:19
Die Seiten einigten sich darauf, die langfristige und gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit aufzunehmen sowie Präferenzen und Ermäßigungen bereitzustellen, die für andere gemeinsame Betriebe mit ausländischen Investitionen in Usbekistan bestimmt sind.
Während des Treffens. Foto: BKK
BKK schließt Memorandum über Lieferungen granulierter Kalidünger nach China ab
10:58
Das Memorandum sieht die Lieferungen neuer granulierter Kalidünger mit Schwefel und Zink vor. Gemäß diesem Memorandum wird dieses Produkt in den Markt der Volksrepublik China innerhalb von fünf Jahren von 2019 bis 2023 mit dem Recht auf den Abschluss jährlicher Verträge aufgrund der aktuellen Marktsituation geliefert.
Regionen Usbekistans interessiert an belarussischen Erfahrungen in Produktion und Landwirtschaft
Gestern 17:17
Die Delegation aus Usbekistan macht sich mit dem Industrie- und Wirtschaftspotenzial der Region bekannt, besucht Betriebe der Region. Auf der Basis der Freien Wirtschaftszone „Grodnoinvest“ findet das Businessforum statt, wo Betriebe der Fleisch- und Milchbranchen, Leichtindustrie u.a. vertreten werden.
Archivfoto
FWZ „Brest“ will Investitionsklima für Logistikunternehmen verbessern
Gestern 12:53
Die Betriebe dieser Freien Wirtschaftszone sichern 30% der Exporte des Gebiets Brest und die Hälfte des Volumens der Industrieproduktion des Gebietszentrums.
Gebiet Brest will Kooperation mit Regionen Usbekistans ankurbeln
Gestern 11:58
Die Delegation der Regionen Usbekistans besuchte Brest am 11. August. Zur Delegation gehörten offizielle Personen und Geschäftskreise aus den Gebieten Fargʻona, Buxoro und Sirdaryo.
Export von Waren und Dienstleistungen in Belarus im 1. HJ um 19,4% gewachsen
10 August, 16:22
Der Außenhandelsumsatz mit Waren und Dienstleistungen vergrößerte sich innerhalb von sechs Monaten um 20,7% gegenüber Januar/Juni vergangenen Jahres und betrug $40,1 Mrd.
Auf dem Staatsprogramm zur Entwicklung des Agrarbusiness bis 2020 stehen neue Investitionsprojekte
10 August, 15:25
In das Programm wurden Investitionsprojekte eingeschlossen, die auf Kosten der Ressourcen der Entwicklungsbank in Höhe von Br12,08 Mio. finanziert werden.
Während des Treffens. Foto: MTZ
MTZ will Produktionsbetriebe im Gebiet Saratow gründen
10 August, 12:35
Fjodor Domotenko bemerkte, Experten hätten bereits im Gebiet Saratow Betriebe gewählt, die bei der Herstellung von Traktoren eingesetzt werden könnten. Derzeit gehe es um 9 Unternehmen. Ihre Anzahl könne auf 15 steigen. Die Produktionslokalisierung solle 50% übersteigen.
Handelsvolumen zwischen Belarus und Schweden im 1. HJ um rund 30% gestiegen
10 August, 10:58
Die Tendenz sei für die beiden Staaten positiv gewesen. Der belarussische Export habe sich um 73,1% auf $24,4 erhöht. Die Lieferungen schwedischer Produkte nach Belarus seien um 16,7% auf $59,4 gestiegen, betonte die Botschaft.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion