Vollversion

Nachrichten Schlagzeilen mehr

23 May 2018
19:46
vk
Belarussischer Tennisverband French Open Qualifikation: Belarusse Ilja Iwaschko steht in Runde 2
Der Belarusse siegte über den kroatischen Tennisspieler Viktor Galović (180) mit 6:2, 7:6 (7:5).
vk
19:33
vk
Während der Arbeit des Forums. Direktor des Beratungsunternehmens Kissinger Associates Thomas Graham Experten betonen besondere Rolle von Belarus bei Organisation des internationalen Dialogs
Das Forum „Osteuropa: auf der Suche nach Sicherheit für alle“ findet am 23./25. Mai in Minsk statt. Es wird durch die Experteninitiative „Minsker Dialog“ organisiert. Die Veranstaltung ebnet den Weg für den jährlichen offenen und großangelegten Dialog zwischen führenden Experten aus Osteuropa, der Europäischen Union, Russland, den USA und China.
vk
18:41
vk
Während der Unterzeichnung des Memorandums. Foto: Energieministerium von Belarus Belarus und Kasachstan signieren Memorandum über Kooperation in friedlicher Nutzung der Atomenergie
Das Dokument wurde heute in Minsk vom belarussischen Vizeenergieminister, Michail Michadjuk, und vom kasachischen Vizeenergieminister, Bakytzhan Dzhaksaliev, unterzeichnet.
vk
18:25
vk
Archivfoto Belarus und Sudan erörtern Visaabschaffung für Inhaber von Diplomaten- und Dienstpässen
Das Außenministerium wurde mit der Durchführung von Verhandlungen über den Abkommensentwurf und mit seiner Unterzeichnung beauftragt.
vk
18:14
vk
Archivfoto Belarus und Afghanistan wollen Verhandlungen über Kooperationsabkommen durchführen
Das Komitee für Militärindustrie wurde mit der Durchführung der Verhandlungen über den Abkommensentwurf und mit seiner Unterzeichnung beauftragt.
vk
17:40
vk
Wladimir Makej Makej über Dialog mit der EU: ruhige, allmähliche Entwicklung liegt vor
Wir sehen einen ruhigen, allmählichen Prozess. Wir besprechen alle Themen, die mit unseren Beziehungen in Politik, Wirtschaft, humanitären und sozialen Bereich verbunden sind.
vk
17:30
vk
Wladimir Makej Makej: Belarus an pragmatischer Zusammenarbeit der Länder der „Östlichen Partnerschaft“ interessiert
Der Außenminister unterstrich, dass sich Belarus dafür interessiere, dass die Initiative „Östliche Partnerschaft“ auf pragmatische Zusammenarbeit, auf bestimmten Nutzen für Menschen zielt.
vk
17:27
vk
Außenminister hofft auf Vorwärtskommen bei Visaerleichterungs- und Rückübernahmeabkommen
Belarus hofft auf ein Vorwärtskommen bei der Annahme des Visaerleichterungsabkommens und des Rückübernahmeabkommens mit der EU.
vk
17:10
vk
Wladimir Makej Dialog EU-EAWU wird Kampf um Einflussbereiche in Osteuropa ausschließen
„Wirtschaftliche Konkurrenz und Handelskonflikte sind klassische Gründe für die Verschärfung der internationalen Beziehungen. Das sehen wir heute. Deshalb ist Belarus ein aktiver Anhänger des Dialogs zwischen eurasischen und europäischen Integrationsprozessen als Mittel für die Stärkung des Vertrauens und den Ausschluss des Kampfes um Einflussbereiche in Osteuropa“, sagte Wladimir Makej.
vk
16:59
vk
Makej: Ziel der Helsinki 2 ist Stärkung der Weltsicherheit
Trotz aller Erfolge und Errungenschaften, die die KSZE-Schlussakte von Helsinki mit sich brachte, ist es uns nicht gelungen, eine einheitliche und ungeteilte gesamteuropäische Sicherheitsarchitektur zu schaffen.
vk
16:31
vk
Lukaschenko genehmigt Vertrag über sozial-wirtschaftliche Kooperation bis 2026 mit Kasachstan
Das Dokument wurde von den Staatschefs beider Länder während des offiziellen Besuchs des kasachischen Präsidenten, Nursultan Nasarbajew, in Belarus unterzeichnet. Mit der Unterzeichnung des Erlasses schloss Belarus innerstaatliche Verfahren ab, die für das Inkrafttreten des Vertrags notwendig sind.
vk
16:11
vk
Lukaschenko nimmt am Forum „Osteuropa: auf der Suche nach Sicherheit für alle“ teil
Auf Einladung der Veranstalter nimmt an der Plenarsitzung der Konferenz der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko teil.
vk
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion