Vollversion

Nachrichten Schlagzeilen mehr

22 February 2018
20:05
vk
Alexander Lukaschenko Lukaschenko erzählte über neue Waffen in der belarussischen Armee
„Belarus entwickelt und baut heute eigene hochpräzise Waffen und Waffensysteme“, sagte der Staatschef. In diesem Zusammenhang hat Alexander Lukaschenko der Volksrepublik China für ihre Hilfe einen besonderen Dank ausgesprochen.
vk
19:28
vk
Lukaschenko: In Belarus hat sich eine genetische Resistenz gegen bewaffnete Aggression gebildet
Kein Mensch in Belarus habe heute den Wunsch, eine Waffe in die Hand zu nehmen, sagte Lukaschenko. „Aber jeder ist bereit, seinen Staat, seine Familie und seine Unabhängigkeit zu verteidigen. Dass muss die ganze Welt wissen."
vk
18:05
vk
Irina Kriwko, Dinara Alimbekowa, Darja Domratschewa und nadeshda Skardino Medaillenspiegel der Olympischen Winterspiele 2018: Belarus auf Rang 13
Die belarussischen Vertreter der Wintersportarten haben 18 Olympische Auszeichnungen – 8 Gold, 5 Silber und 5 Bronze.
vk
17:45
vk
Archivfoto Belarus und Region Altai bereiten Programm zur Kooperationsentwicklung 2018/2019 vor
Während des Besuchs in dieser Region studierte die belarussische Delegation um Industrieminister Witali Wowk das Potenzial der großen Unternehmen der Region Altai und machte sich mit der Entwicklung des Tourismus und des Kurkomplexes in der Region bekannt.
vk
17:21
vk
Archivfoto UN/ECE betont aktive Arbeit von Belarus bei Umsetzung internationaler Umweltvereinbarungen
Andrej Chudyk bemerkte, Belarus habe den Weg gewählt, der einen sorgsamen Umgang mit allen Ressourcen, eine harmonische Wirtschaftsentwicklung in Verbindung mit der Erhaltung der Natur voraussetze.
vk
16:55
vk
UNAIDS: Belarus weist messbare Erfolge im Kampf gegen HIV/AIDS auf
Das belarussische Außenministerium wird im Rahmen des nationalen Aktionsplans Menschenrechte 2016/2019 am 1. März eine Veranstaltung zum Thema „Partnerschaft für sichere und effektive Unterstützung“ organisieren und diese dem Null-Diskriminierung-Tag widmen.
vk
16:33
vk
Ergebnisse des Minsker Regionalen SDG-Forums werden der EWK der UNO am 1. März vorgelegt
In Genf findet am 1. März regionales Forum der EWK der UNO statt, wo die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit der nationalen Koordinatoren für die Ziele der nachhaltigen Entwicklung in Minsk präsentiert werden, erzählte Marianna Schtschotkina.
vk
16:01
vk
Suzanne Schulting (links). Foto Getty Images Schulting gewinnt Gold für die Niederlande
Sie setzte sich über 1000 Meter in 1:29,778 vor der Kanadierin Kim Boutin (1:29,956) und der Italienerin Arianna Fontana (1:30,656) durch.
vk
16:00
vk
Während des Treffens Rat der Exekutivdirektoren der WB erörtert neue Partnerschaftsstrategie mit Belarus im April
Franciscus Godts erzählte über die geplanten Investitionsvolumen. Es wird erwartet, dass die Weltbank in den Jahren 2018/2022 rund $570 Mio. bereitstellt. Die Internationale Finanz-Corporation will $80-120 Mio. zur Förderung des privaten Sektors gewährleisten.
vk
15:35
vk
Biathlon-Staffel der Damen: Belarus gewinnt Gold in Pyeongchang
Belarussische Biathlon-Damen haben im 4x6 km Staffelrennen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold gewonnen. Den Sieg holten Nadeshda Skardino, Irina Kriwko, Dinara Alimbekowa und Darja Domratschewa.
vk
15:34
vk
Wu Dajing. Foto Xinhua-BelTA Chinese Wu Dajing gewinnt über 500m im Shorttrack
Der Chinese Wu Dajing hat über 500m im Shorttrack in 39,584 Sec. gewonnen.
vk
15:05
vk
Archivfoto Zu Ehren von Minsk wird ein Platz in Budapest genannt
„Wir begrüßen den Beschluss des Stadtrates von Budapest, einen der Plätze der ungarischen Hauptstadt Minsk zu nennen. Das ist eine logische Fortsetzung der Kooperation zwischen Städten, die 2016 aufgenommen wurde. Das ist auch ein wichtiger Schritt bei der Vorbereitung auf die Tage von Minsk“.
vk
14:31
vk
Hiroshi Kuniyoshi und Michail Mjasnikowitsch Mjasnikowitsch: Belarus an der Entwicklung der Kooperation mit UNIDO interessiert
Michail Mjasnikowitsch hob großes Interesse von Belarus bei der Entwicklung der Kooperation mit UNIDO hervor. „Wir sind einstweilen kein Mitglied der Welthandelsorganisation, haben kein IWF-Programm. In dem Zusammenhang ist die Kooperation im UN-Rahmen von großer Bedeutung und wir rechnen auf die Unterstützung von UNIDO“, sagte Vorsitzender des Rates der Republik.
vk
13:56
vk
Archivfoto Belarus und Ukraine wollen Außenministerkonsultationen am 26. Februar durchführen
Darunter wird auch die Vorbereitung auf das erste Forum der Regionen von Belarus und Ukraine erörtert, das im laufenden Jahr stattfindet. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Themen der Zusammenarbeit in Politik, Handel, Wirtschaft und im humanitären Bereich.
vk
13:25
vk
Belarus platziert Eurobonds in Höhe von $600 Mio.
„Am 21. Februar wurde der Preis festgesetzt. Belarus hat 600 Millionen USD für 12 Jahre und einem Nominalzins von 6,2% auf den Markt gebracht. Nach der Finalisierung des Geschäfts und aller Verrechnungen wird an Kommentar abgegeben“, führte der Pressedienst aus.
vk
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Vollversion